Sie befinden sich hier: Impressionen - Gundacker-Stube
 
 
   
Falls Sie stilvolle Zimmer suchen, können Sie hier auf der Booking-Seite von Expedia.de buchen.
   
   
Unser Weinshop
   
   
Tischreservierung
kurzfristige Reservierungen bitte telefonisch unter 0851-2607  
   
   
Bürgerliche Heilig-Geist-Stiftung
Passau  
   
DEHOGA Bayern e.V.
   
zum Navigieren die Pfeile verwenden | Bilderanzahl: 10 | Nummer: 10

Der Stadtrichter und Münzmeister Urban Gundacker und seine Gemahlin Plecktraud haben 1358 "in der hinteren Gasse im neuen Markt" ein Spital für 13 arme Männer errichtet und dieses reich dotiert. Zur Stiftung gehörten auch neun Weinberge in der Wachau. Durch Stiftsmeister Wenzel Gerhard kamen 1422 noch weitere Weinberge dazu. Die meisten dieser Besitzungen haben die Wirren der Jahrhunderte überstanden und sind bis heute der Heilig-Geist-Stiftung erhalten geblieben.

Unsere Gundackerstube bietet mit der historischen Ausstattung, den gemütlichen Nischen mit schwarzer Holzvertäfelung Platz für ca. 36 Personen.

Die Gundackerstube wurde im Januar 2016 von Restaurator Gerold Benkenstein komplett restauriert und erstrahlt nun wieder in seinem alten Glanz. 




Kontakt | Impressum | Seitenanfang
Heilig-Geist-Gasse 4 - 94032 Passau
© 2009 by passau-live.de - gruenstich.net